Noch kein Konto? Jetzt registrieren
Ich habe mein Passwort vergessen
Für Rechtsanwälte Login

Rechtsanwalt.net - Die Plattform für Ihr Recht


Anwaltssuche
Rechtsanwalt finden
Vertragsgenerator

Einfache online Verträge erstellen.
zum Vertragsgenerator
Rechtsfragen stellen

1. Rechtsfrage kostenlos stellen.

2. Antworten von Anwälten erhalten.

Auf Wunsch: Kostenvoranschlag für Ihren persönlichen Fall

Rechtsfrage stellen











Rechtstipps von Rechtsanwälten

Alexander Stevens
Die Reform der Reform der Reform des Sexualstrafrechts
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Alexander Stevens
am: 01.05.2016 um 20:31 Uhr

Heiko Maas hat ein Sex-Problem Bundesjustizminister Maas fiel in jüngster Zeit nicht nur durch seine presseintensive Berichterstattung über Trennnungsgerüchte von seiner Noch-Ehefrau einerseits und Techtelmechtel-Schlagzeilen mit der Schauspielerin Natalie Wörner auf, vor allem im Sexualstrafrecht tut sich Maas ganz besonders hervor und haut eine Idee nach der anderen raus. Nach...
weiterlesen

Alexander Stevens
Sexualstrafrecht: Wäre der Penis doch eine Vagina
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Alexander Stevens
am: 01.05.2016 um 20:31 Uhr

Eine Antwort auf Margarete Stokowskis Spiegel-Beitrag vom 28.04.2016 Das Wissen um den neuen Gesetzentwurf zum Sexualstrafrecht ist so dürftig, dass es peinlich ist. Auch 2016 ist die Vagina des Menschen in Deutschland besser geschützt als der Penis. Dass über Heiko Maas’ Gesetzesentwurf zur Änderung des Sexualstrafrechts der am gestrigen Tage in den Bundestag eingebracht...
weiterlesen

Alexander Stevens
Sexualstrafrecht vor Gericht
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Alexander Stevens
am: 01.05.2016 um 20:31 Uhr

Sex vor Gericht Dr. Alexander Stevens über sein neues Buch und seinen Beruf als „Sexanwalt“. Bekannt wurde er nicht erst durch Sendungen wie „Richter Alexander Hold“ (Sat 1). Vor allem als „Sex-Anwalt“ hat sich Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens in Deutschland einen Namen gemacht. Ob Spanner, Exhibitionisten, Grapscher, aber auch Vergewaltiger, Kinderschänder oder...
weiterlesen

Hartmut Göddecke
WGF: Gemeinsamer Vertreter für Anleihegläubiger
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Hartmut Göddecke
am: 20.04.2016 um 14:48 Uhr

Anleihegläubiger der insolventen Anleihe (WGF H07) haben die Möglichkeit, dass ein gemeinsamer Vertreter im Insolvenzverfahren ausschließlich ihre Interessen im Auge haben wird. Da bereits bei fünf der sechs Anleihen ein gemeinsamer Vertreter bestellt worden ist, sollte am 26.04.2016 ein gemeinsamer Vertreter für die sechste Anleihe gewählt werden. Die Regelung im...
weiterlesen

Carsten Herrle
SRP, KPD – nun NPD? Voraussetzungen, Verfahren und Folgen eines Parteiverbotes
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Carsten Herrle
am: 18.04.2016 um 18:43 Uhr

Derzeit läuft bekanntlich ein Parteiverbotsverfahren beim Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe gegen die NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands). Der Ausgang ist offen. Was aber sind überhaupt die Voraussetzungen für ein Parteiverbot und wie läuft das Verfahren ab? Warum ist ein Parteiverbot so schwer zu erreichen? Parteien sind zentrale Bestandteile der...
weiterlesen

Carsten Herrle
Selbstschutz: Welche gefährlichen Gegenstände darf man ohne Waffenschein bei sich tragen und ggf. benutzen?
Veröffentlicht von: Rechtsanwalt Carsten Herrle
am: 18.04.2016 um 18:38 Uhr

Waffen im Sinne des Waffengesetztes (WaffG) sind nicht nur Schusswaffen (§ 1 Abs. 2 Nr. 1) und Gegenstände, die sich bestimmungsgemäß gegen die Angriffs- und Abwehrfähigkeit von Menschen richten (§ 1 Abs. 2 Nr. 2a), sondern auch tragbare potenziell gefährliche Gegenstände, die zur Beseitigung/Schwächung der Angriffs- und Abwehrfähigkeit von Menschen geeignet sind (§ 1 Abs. 2 Nr. 2b),...
weiterlesen

Rechtsberatung schnell und kompetent vom Anwalt für Ihr Recht

  • Schildern Sie Ihre Fragen oder Fall einem Anwalt
  • Erhalten Sie kostenlos Angebote für eine Rechtsberatung von Rechtsanwälten
  • Entscheiden Sie sich für Ihren Rechtsanwalt / Anwalt