Rechtsanwälte für Verkehrsrecht in Strausberg

Ergebnisse 1 - 1 von 1 Für die Suche: Strausberg; Rechtsgebiet: Verkehrsrecht

RA Udo Große

  • Rechtsgebiete
  • Info
  • Bewertung
  • Anfahrt



Ein Tätigkeitsschwerpunkt von RA Große ist die kompeetente Beratung im Verkehrsrecht in Strausberg.
Bölschestraße 58
12587 Berlin

Zum Profil

Weiterempfehlungen: 58
Unsere Gesamtbewertung: Bewertungen Gesamt: 58



Zum Profil

Rechtsgebiete von RA Udo Große

Leider sind keine Rechtsgebiete hinterlegt.

zum Profil


Rechtstipps aus der Umgebung von Strausberg im Verkehrsrecht

Verkehrsrecht: Wichtige Verhaltensregeln nach einem Verkehrsunfall
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
Wichtige Verhaltensregeln nach einem Verkehrsunfall 1. Das erste Gebot: Anhalten, Unfallstelle sichern, Verletzten helfen Um kein Strafverfahren wegen Unfallflucht zu riskieren, müssen sie in jedem Fall zunächst am Unfallort bleiben. Hierzu sind Sie gesetzlich verpflichtet,...


Verkehrsrecht: Stärkung des Richtervorbehalt bei Anordnung von Blutentnahmen
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
Stärkung des Richtervorbehalt bei Anordnung von Blutentnahmen Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 11.06.2010 (2 BvR 1046/08) den Richtervorbehalt bei Entnahme von Blutproben gestärkt. In dem entschiedenen Fall ging es darum, dass der betroffenen im Rahmen eines...


Verkehrsrecht: BGH: Beschaffenheitsangabe "Vorführwagen" beim Autokauf
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
BGH: Beschaffenheitsangabe "Vorführwagen" beim Autokauf Der Bundesgerichtshof hat entschieden (BGH VIII ZR 61/09 - Urteil vom 15. September 2010), dass der Begriff "Vorführwagen" keine Aussage über das Alter eines Fahrzeugs enthält. Im zugrunde liegenden Fall hatte der Kläger im...


Verkehrsrecht: Unfallverursacher kann Geschädigten auf günstigere Reparatur verweisen
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
Unfallverursacher kann Geschädigten auf günstigere Reparatur verweisen Der VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Urteil vom 13.07.2010 (VI ZR 259/09) entschieden, das nach einem Verkehrsunfall der Schädiger den Geschädigten unter dem Gesichtspunkt der Schadensminderungspflicht gemäß § 254...


Verkehrsrecht: Schadenmanagement nach einem Verkehrsunfall
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
Schadenmanagement nach einem Verkehrsunfall Egal ob nach einem Verkehrsunfall ein Totalschaden oder Reparaturschaden vorliegt, die Haftpflichtversicherungen versuchen unverzüglich die vollständige Schadensregulierung an sich zu reißen. Klingt für den Geschädigten auf den...


Verkehrsrecht: voreilige Schadensregulierung durch eigene Haftpflichtversicherung
Verkehrsrecht in der Umgebung von Strausberg
voreilige Schadensregulierung durch eigene Haftpflichtversicherung Wer in einen Unfall verwickelt ist, hat grundsätzlich die Pflicht den Schaden bei seiner eigenen Haftpflichtversicherung zu melden. Wie wichtig es ist, dies einem auf dem Verkehrsrecht spezialisierten Anwalt zu überlassen,...