Rechtsanwälte für Arbeitsrecht in Hohlstedt



Ergebnisse 1 - 4 von 4 Für die Suche: Hohlstedt; Rechtsgebiet: Arbeitsrecht

RA Bertram Kögler

  • Rechtsgebiete
  • Info
  • Bewertung
  • Anfahrt



Gerne berät Sie RA Kögler mit der besonderen Erfahrung im Arbeitsrecht in Hohlstedt.
Markt 5
07743 Jena

Zum Profil

Weiterempfehlungen: 238
Unsere Gesamtbewertung: Bewertung 5 Stars


Bewertungen Gesamt: 239



Zum Profil

Rechtsgebiete von RA Bertram Kögler

Leider sind keine Rechtsgebiete hinterlegt.

zum Profil

Bewertung 5 Stars
1 Bewertungen
238 Empfehlungen weiter zum Profil

RA Steffan Schwerin

  • Rechtsgebiete
  • Info
  • Bewertung
  • Anfahrt



Ein Schwerpunkt in Hohlstedt von RA Schwerin ist die Beratung im Arbeitsrecht.
Golmsdorfer Str. 11
07749 Jena

Zum Profil

Weiterempfehlungen: 279
Unsere Gesamtbewertung: Bewertung 5 Stars


Bewertungen Gesamt: 280



Zum Profil

Rechtsgebiete von RA Steffan Schwerin

Leider sind keine Rechtsgebiete hinterlegt.

zum Profil

Bewertung 5 Stars
1 Bewertungen
279 Empfehlungen weiter zum Profil

RA Thorsten Seeger

  • Rechtsgebiete
  • Info
  • Bewertung
  • Anfahrt



Diese Rechtsanwaltskanzlei hat sich auf das Rechtsgebiet des Arbeitsrecht in Hohlstedt spezialisiert.
Coudraystraße 6
99423 Weimar

Zum Profil

Weiterempfehlungen: 187
Unsere Gesamtbewertung: Bewertungen Gesamt: 187



Zum Profil

Rechtsgebiete von RA Thorsten Seeger

Leider sind keine Rechtsgebiete hinterlegt.

zum Profil

RA Daniel Moelle

  • Rechtsgebiete
  • Info
  • Bewertung
  • Anfahrt



RA Moelle bietet besondere Erfahrung in der Beratung in Hohlstedt zum Schwerpunkt des Arbeitsrecht
Markt 22
07743 Jena

Zum Profil

Weiterempfehlungen: 278
Unsere Gesamtbewertung: Bewertungen Gesamt: 278



Zum Profil

Rechtsgebiete von RA Daniel Moelle

Leider sind keine Rechtsgebiete hinterlegt.

zum Profil


Rechtstipps aus der Umgebung von Hohlstedt im Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Kein genereller Ausschluss des Blockmodells bei der Altersteilzeit im öffentlichen Dienst
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Kein genereller Ausschluss des Blockmodells bei der Altersteilzeit im öffentlichen Dienst Im Anwendungsbereich des Tarifvertrages zur Regelung der Altersteilzeitarbeit (TV ATZ) im öffentlichen Dienst kann der Arbeitgeber nicht generell ausschließen, Altersteilzeitverträge im Blockmodell abzuschließen. Das...


Arbeitsrecht: Zeitarbeitsfirmen unter Druck - höherer Lohn für Leiharbeiter und Nachzahlungen wahrscheinlich
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Zeitarbeitsfirmen unter Druck - höherer Lohn für Leiharbeiter und Nachzahlungen wahrscheinlich Die vielen Zeitarbeitsfirmen im gesamten Bundesgebiet kommen erheblich unter wirtschaftlichen Druck, weil das Bundesarbeitsgericht mit Beschluss vom 14. Dezember 2010 - 1 ABR 19/10 - bestätigte, dass die Tarifgemeinschaft...


Arbeitsrecht: Sachgrundlose Befristung mit ehemaligen Mitarbeitern nach drei Jahren möglich
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Sachgrundlose Befristung mit ehemaligen Mitarbeitern nach drei Jahren möglich Ehemalige Mitarbeiter können ohne einen sogenannten Sachgrund befristet beschäftigt werden, wenn die letzte Beschäftigung mehr als drei Jahre zurückliegt (BAG vom 6. April 2011, Az. 7 AZR 716/09).

Diese...


Arbeitsrecht: Leiharbeitnehmer können zur Anwendung des Kündigungsschutzgesetzes führen - Bundesarbeitsgericht ändert Rechtsprechung!
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Leiharbeitnehmer können zur Anwendung des Kündigungsschutzgesetzes führen - Bundesarbeitsgericht ändert Rechtsprechung! Bis zum 24. Januar 2013 blieben Leiharbeitnehmer nach ganz herrschender Meinung außer Betracht, wenn für die Anwendung des Kündigungsschutzgesetzes die Anzahl der im Betrieb beschäftigten Arbeitnehmer bestimmt wurde. Zur...


Arbeitsrecht: Bei fehlender Vergleichbarkeit sind Beschäftigte aus anderen Bereichen nicht in Sozialauswahl einzubeziehen
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Bei fehlender Vergleichbarkeit sind Beschäftigte aus anderen Bereichen nicht in Sozialauswahl einzubeziehen Die betriebsbedingte Kündigung eines Arbeitnehmers ist sozial gerechtfertigt, wenn die Sozialauswahl ordnungsgemäß getroffen wurde und insbesondere alle vergleichbaren Arbeitnehmer einbezogen worden sind. Der Kreis der in die...


Arbeitsrecht: Urteil wegen sittenwidriger Löhne bestätigt
Arbeitsrecht in der Umgebung von Hohlstedt
Urteil wegen sittenwidriger Löhne bestätigt Urteil wegen sittenwidriger Löhne bestätigt
Immer wieder zahlen Arbeitgeber Dumpinglöhne, die von Arbeitnehmern aus der Not heraus stillschweigend akzeptiert werden. Die Arbeitsagentur in Stralsund wollte dies aber nicht...